Kategorie-Archiv: Führerschein

Sind deutsche Motorradführerscheine auch im Ausland gültig?

In Sachen Führerscheine gibt es eine EU Führerschein Richtlinie unter der Bezeichnung 91/439/EWG. Diese Richtlinie sagt aus, dass sämtliche Führerscheine in allen EU-Staaten Gültigkeit haben. Darunter fallen Führerscheine aus der ehemaligen DDR genauso wie Führerscheine, die noch das Format der grauen oder rosa Ausweise haben. Öffentliche Stellen dürfen innerhalb der Europäischen Union weder einen Führerschein im Format der Plastikkarte noch eine Übersetzung des deutschen Führerscheines verlangen. Genauso wenig sind Polizei oder andere öffentliche Dienststellen berechtigt, zum vorhandenen Führerschein eine Übersetzung in die eigene Landessprache zu verlangen. Schon im Jahre 2000 hat eine EU-Kommission diese Entscheidung noch einmal bestätigt. Damit ist eindeutig klar, dass auch Motorradführerscheine im Ausland anerkannt werden müssen. Es darf keinerlei Beschränkungen geben, sondern sie sind in dem Umfang gültig, wie sie es auch in Deutschland sind.

Weiterlesen →

Fahrschule wechseln nach dem Umzug – so geht es problemlos

Fahrschule wechseln nach dem Umzug - so geht es problemlosEin Umzug ist immer mit viel Organisation verbunden. An vieles muss man denken und zahlreiche Dinge planen. Auch wenn Sie eine Umzugsbörse hier nutzen, bleibt dennoch vieles, an was Sie denken müssen. Wenn Sie gerade Fahrstunden nehmen und in nächster Zeit umziehen, machen Sie sich sicherlich Gedanken darüber, ob Sie Ihre Fahrschule wechseln können. Grundsätzlich ist das natürlich möglich, auch wenn es vielleicht nicht in jedem Fall eine gute Lösung ist. Manchmal ist es praktischer, die Fahrschule dort zu beenden, wo man sie auch begonnen hat.

Weiterlesen →

Verkehrsschilder in Deutschland und ihre Bedeutung

Verkehrsschilder in Deutschland und ihre BedeutungWer sich auf deutschen Straßen bewegt, der ist oftmals mehr als überfordert betreffs des Schilderwalls, dem man sich dabei gegenübersieht. Viele Autofahrer reagieren extrem verunsichert, weil sie vielfach auch gar nicht wissen, was die einzelnen Verkehrszeichen wirklich bedeuten.

Die Verkehrsschilder lassen sich generell in drei Hauptgruppen einteilen. Dies sind im Einzelnen Gefahren-, Vorschrifts- und Richtzeichen. Zusätzlich gibt es noch eine Vielzahl von Hinweisschildern zu bestimmten Verkehrsrichtungen sowie weitere Sinnbilder und Zusatzzeichen. Um den Schilderwald etwas zu lichten, sind zum 1. September 2009 acht Verkehrsschilder gestrichen worden.

Weiterlesen →

Bei der Fahrprüfung durchgefallen – wird es jetzt teuer?

Bei der Fahrprüfung durchgefallen - wird es jetzt teuer?Sobald ein Jugendlicher kurz vor dem Eintritt ins Erwachsenenalter steht, gibt es einen Wunsch, der sich ganz oben auf der Liste befindet. So träumt jeder junge Erwachsene davon, ein eigenes Auto zu besitzen. Um damit fahren zu können, bedarf es der erfolgreichen Führerscheinprüfung. Diese besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Während die Theorie für die meisten Fahrschüler kein Problem darstellt, stellt sich das erfolgreiche Absolvieren der praktischen Prüfung für viele schon schwieriger dar. Eine kleine Unachtsamkeit führt nicht selten dazu, dass der Fahrschüler den praktischen Teil des Führerscheins nicht besteht. In diesem Fall gibt es die Möglichkeit, die praktische Prüfung zu wiederholen. Dies ist jedoch mit Kosten verbunden.

Weiterlesen →

Die 10 wichtigsten Fragen zur Fahrschule

Die 10 wichtigsten Fragen zur FahrschuleWer einen Führerschein machen will, sollte sich genau orientieren. Zum Ersten einmal ist wichtig welche Kosten auf den Probanden zukommen und wie er schnell zum Ziel kommt.

Der Besuch einer Fahrschule ist rechtlich vorgeschrieben. Es gibt aber einige Möglichkeiten, die Kosten für den theoretischen und praktischen Unterricht auf die rechtlich vorgeschriebene Stundenzahl zu begrenzen. Dazu ist es wichtig, sich zunächst bei verschiedenen Schulen zu deren Konditionen zu informieren und sich Möglichkeiten zu suchen, auch abseits der praktischen Übungen Fahrtraining zu absolvieren. Außerdem sollten alle theoretischen Lernhilfen ausgeschöpft werden. Es ist sicher besser, jemanden zu finden, der Hilfe leistet und den Lernerfolg kontrolliert. Im Idealfall hat er einen Führerschein.

Weiterlesen →

Prüfungsvorbereitung mit Antworten zum Führerschein

Prüfungsvorbereitung mit Antworten zum FührerscheinEin Leben ohne Auto ist für die meisten Menschen heute kaum noch denkbar. Nicht nur der tägliche Weg zur Arbeit, sondern auch der Einkauf oder die Reise in den Urlaub – all dies wird meistens mit dem eigenen Auto erledigt. Doch bevor man sich überhaupt mit einem Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr bewegen darf, muss man einen gültigen Führerschein erwerben. Dies ist bei einer der vielen Fahrschulen möglich, die es in nahezu jedem größeren Ort gibt. Die Ausbildung beinhaltet mindestens eine theoretische und eine praktische Prüfung.

Weiterlesen →

Lernsystem in der Fahrschule

Lernsystem in der FahrschuleEs gibt Lernsysteme im Internet für die Vorbereitung auf die theoretische Prüfung. Alle Fragen, die vorkommen können, werden ausführlich erklärt. Bei der Wahl der Fahrschule kann man nach dem Lernsystem fragen, aber ob man dann wirklich weiß, welches das Beste ist, muss man selbst entscheiden.

Das herkömmliche Lernsystem sind die Fragebögen, neue hingegen wie das Lernen über eine USB-Stick oder das Lernen mit dem Palm sind auch nicht unumstritten. Viele Möglichkeiten werden auch für das online Lernen angeboten. Die verschiedenen Lernsysteme unterscheiden sich vor allem in Funktionsweise und Design. Alle diese Lernsysteme haben Vor- und Nachteile. Womit man am besten zurechtkommt, stellt sich oft erst beim Benutzen heraus. Hat man Freunde, die in der Fahrschule oder zu Hause das eine oder andere kennengelernt haben, kann man sich am besten darüber austauschen. Denn eine allgemeingültige Regel, was gut und was weniger gut ist, gibt es nicht. Auch fällt es nicht jedem gleich schwer oder leicht, vom Computer zu lernen, manche haben lieber Papier in der Hand. Auch sind die Beispiele eventuell gut gemacht oder weniger verständlich.

Weiterlesen →

Kosten für den Motorradführerschein

Kosten für den MotorradführerscheinDer Motorradführerschein ist für viele ein entscheidender Schritt in Richtung Freiheit und ein ebensolches Gefühl. Die Maschinen, die heute oft den Wert eines Mittelklassewagens haben, stehen für ein Lebensgefühl. Mit dem Bike berühmte Strecken der Motorradfans abzufahren, sich dabei den Wind um die Nase wehen zu lassen – das ist für viele der große Traum. Um diesem Traum nahe zu kommen, muss man zum einen die Eltern verstehen die sich Sorgen machen und zum anderen muss zunächst der Motorradführerschein gemacht werden. Dieser auch als Klasse A bezeichnete Berechtigungsschein darf erst ab 18 Jahre erworben werden. Personen, die ein Mindestalter von 25 Jahren aufweisen, dürfen mit der Fahrerlaubnis sofort Krafträder aller Arten führen. Diese sind beispielsweise Motorräder mit und ohne Beiwagen. Ist man beim Erwerb des Führerscheins jünger, darf man zunächst nur Bikes mit bis zu 25 KW führen. Erst nach zwei Jahren darf man uneingeschränkt mit allen Motorrädern fahren.

Weiterlesen →

Was sollten Fahrschüler unbedingt beachten?

Was sollten Fahrschüler unbedingt beachten?Für Fahrschüler ist alles neu und aufregend. Das Auto, das Fahren, die Anweisungen des Lehrers, und das „neue“ Gefühl, dass man selbst das Auto lenkt. Dabei auf alles gleichermaßen zu achten, ist nicht einfach, und wird am Anfang kaum jemanden gelingen. Jedoch sollte man sich bemühen, so gut es geht, alles zu erfassen, und in Ruhe umzusetzen.

Die Sichtweise auf die Straße und andere Verkehrsteilnehmer, die sich von der des Beifahrers eklatant unterscheidet, muss erste einmal richtig eingeschätzt werden. Auch der Abstand zu Bordsteinkanten, anderen Fahrzeugen, Verkehrsschildern und dergleichen ist eine Frage der Übung. Das merkt man besonders beim Einparken, wenn man dann aussteigt und nachsieht, wo das Auto steht. Oft ist man dann erstaunt, weil sich der Anblick entscheidend davon unterscheidet, was man aus dem Inneren es Wagens heraus vermutet hat. Auch wie das Auto auf Gas, Kupplung und Bremse reagiert, muss man erst im Gefühl haben. Das ist auch später noch so, wenn man mit einem Neuwagen oder einem fremden Auto fährt, denn dabei unterscheiden sich die Modelle mitunter sehr.

Weiterlesen →

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

Fahrerlaubnis zur FahrgastbeförderungEin Busfahrer steuert nicht nur ein großes Fahrzeug ebenso wie ein Lkw-Fahrer, er hat auch noch die Verantwortung für seine „Ladung“. Deshalb ist es erforderlich, dafür eine besondere Berechtigung zu erwerben.

Dieser sogenannte Personenbeförderungsschein ist für Bus, Mietwagen mit Fahrer, PKW im Linienverkehr und dergleichen erforderlich, sobald man gewerblich mehr als 8 Personen befördern will. Somit sind „normale“ Taxen ausgeschlossen. Dieser besondere Führerschein ist in ganz Deutschland einheitlich. Für die Prüfung ist es erforderlich, sich der besonderen Verantwortung, die damit einhergeht, bewusst zu sein. Gesundheitliche Einschränkungen desjenigen dürfen nicht dagegen sprechen. Ortskunde sollte ebenfalls vorhanden sein. Diese Genehmigung wird zunächst für die Dauer von 5 Jahren ausgestellt. Sie kann danach verlängert werden. Man muss dafür mindestens 21 Jahre alt sein. Auch ist es erforderlich, bereits seit mindestens zwei Jahren den Führerschein der Klasse B zu besitzen.

Weiterlesen →