Zubehör für das Auto – das gehört in den Kofferraum

Zubehör für das Auto – das gehört in den KofferraumVor allem im Winter kennen viele Autofahrer die Situation, dass sie morgens vor ihrem Fahrzeug stehen und vereiste Scheiben und Türschlösser vorfinden. Dann streikt vielleicht auch noch der Motor und die gesamte Tagesplanung muss über Bord geworfen und neu organisiert werden. Um in dieser Situation entsprechend handeln zu können, sollte verschiedenes Zubehör immer im Kofferraum parat liegen.

Das wichtigste Utensil in Sachen Winterzubehör ist ein qualitativ hochwertiger Eiskratzer. Dieser sollte sowohl in der Lage seine, dünnen Eisschichten zu entfernen, als auch tiefgefrorene Fensterstellen vom Eis zu befreien. Wurden die Autoscheiben in Mitleidenschaft gezogen, ist es wichtig, mit dem richtigen Werkzeug vorzugehen, um diese nicht noch mehr zu beschädigen. Auf den Fensterscheiben des Autos sollte in jedem Fall nicht wahllos herumgekratzt werden. Vielmehr empfiehlt es sich, Enteisungsspray im Kofferraum zu lagern. Die Fachleute raten weiterhin zu einem Handbesen im Kofferraum. Dieser kann genutzt werden, um Motorhaube und Autodach im Winter von Schnee oder in anderen Jahreszeiten von Gestrüpp und Blättern zu befreien. Für den Winter gilt natürlich auch, dass gefütterte, warme Arbeitshandschuhe nicht vergessen werden sollten.

Weiterlesen →

Das Auto stehen lassen und stattdessen mit dem Fahrrad fahren

Das Auto stehen lassen und stattdessen mit dem Fahrrad fahrenDas Auto hat viel Bequemlichkeit und Komfort in das Leben der meisten Menschen gebracht. So lassen sich vor allem längere Strecken im Auto oftmals schneller und leichter zurücklegen als dies noch zu früheren Zeiten der Fall war. Ist jemand jedoch vorzugsweise in der Stadt unterwegs und hat nur kürzere Strecken zurückzulegen, dann sorgt nicht selten so mancher Stau dafür, dass die Autofahrt recht lange dauert. Hier wiederum ist es dann doch empfehlenswerter auf das Fahrrad umzusteigen und den Stau einfach zu umfahren.

Weiterlesen →

Fahrspaß pur – einen Luxuswagen von Audi mieten

Die meisten Menschen träumen vom eigenen Sportwagen. Der tolle Sound, wenn man mit einem schnittigen Sportwagen beschleunigt, verzückt dabei nicht nur Motorsportfreunde. Dank jedoch der Möglichkeit, sportliche Luxuskarossen zu mieten, muss der Traum von einem Sportwagen nicht länger unerfüllt bleiben.

Audi gehört bei Liebhabern von sportlichen und luxuriösen Autos bereits seit Langem zu den beliebtesten Automarken. Wer echten Fahrspaß erleben möchte, der sollte in jedem Fall einmal einen Audi R8 mieten. Mit mehr als 400 PS schafft es der Wagen in etwas mehr als vier Sekunden von Null auf Hundert Stundenkilometer. Mit Drehzahlen, die denen im Rennsport ähneln, erreicht der Audi R8 auch auf der Straße ein ähnliches Leistungsvermögen. Fahrspaß pur und ein unvergessliches Erlebnis ist damit in jedem Falle garantiert.

Weiterlesen →

Worauf kommt es bei einer kompetenten Autowerkstatt an?

Worauf kommt es bei einer kompetenten Autowerkstatt an?Unfälle sind schnell passiert – ob beim Einparken oder Ausparken, auf der Landstraße oder Autobahn, selbst bei nicht selbst verschuldeten Unfällen bleibt der Gang in die Werkstatt nicht aus. Doch wer sein Auto reparieren lassen möchte, der sollte über einige grundlegende Dinge informiert sein, damit die Reparatur nicht zu einer sehr kostspieligen Angelegenheit wird.

Kontrolle der Schäden

Bevor das Auto in die Werkstatt gebracht wird, sollte man als Fahrzeughalter selbst ein erster Blick über das Schadensausmaß gewonnen haben. Am besten werden Flüssigkeitsstände von Öl und Wasser überprüft. Offensichtliche Schäden, wie an der Beleuchtung, können auch von Laien problemlos erkannt werden, sodass gegen ungerechtfertigte Maßnahmen während der Reparatur später vorgegangen werden kann.

Weiterlesen →

Das Auto trotz Motorschaden verkaufen

Das Auto trotz Motorschaden verkaufenSoll ein Gebrauchtwagen verkauft werden, so ist das auf dem privaten Markt meist nur möglich, wenn er technisch in einem guten Zustand ist. Sichtbare Mängel schrecken Käufer ab und bei einer Probefahrt fallen auch technische Probleme schnell auf. Ein Wagen mit Motorschaden lässt sich daher nur schwer an den Mann oder die Frau bringen, denn die Kosten für diese größere Reparatur lassen natürlich jeden potenziellen Käufer nach Alternativen suchen. Nicht fahrbereite Gebrauchtwagen haben auf dem privaten Markt also keine Chance, auch wenn sie bis auf den Motorschaden noch in einem guten Zustand sind. Trotzdem kann man ein Auto mit Motorschaden verkaufen, denn es gibt durchaus eine Nachfrage dazu.

Weiterlesen →

Die Reparatur und Wartung des Autos besser Profis überlassen

Die Reparatur und Wartung des Autos besser Profis überlassenWer ein eigenes Auto besitzt, der kommt früher oder später in die Situation, dass der Wagen nicht so arbeitet, wie er soll. In den meisten Fällen bleibt dann nur die Fahrt zu einer Werkstatt. Die in modernen Fahrzeugen verbaute Technik wird immer komplexer, sodass kaum noch jemand in der Lage ist, eine Reparatur selbst durchzuführen. Zudem birgt der eigene Einbau von Fahrzeugteilen immer ein gewisses Risiko.

Auch was die regelmäßige Wartung betrifft, sollten Autofahrer auf die Dienste einer Fachwerkstatt zurückgreifen. Dies sorgt für eine höhere Wertstabilität und beim Verkauf lässt sich ein besserer Preis erzielen. Dazu gewähren Werkstätten auf den Einbau von Ersatzteilen eine Garantie. Die nächste Werkstatt lässt sich online finden.

Weiterlesen →

Die Vorteile des Fahrsicherheitstrainings im Überblick

Die Vorteile des Fahrsicherheitstrainings im ÜberblickIn der Fahrschule erhalten die Schüler zwar theoretischen und praktischen Unterricht, doch damit fühlen sich viele nicht wirklich sicher im Straßenverkehr. Der Grund dafür liegt in den wechselnden Straßenverhältnissen, die bei jeder Witterung anders ausfallen können und auch höhere Geschwindigkeiten lassen ein Fahrzeug anders reagieren als niedrige. Ein Training, das die Fahrsicherheit erweitert, ist daher sinnvoll und auch der ADAC rät zu den spannenden Übungsstunden mit einem hohen Lerneffekt. Die Vorteile eines Fahrsicherheitstrainings sind nicht nur für angehende Kraftfahrer wichtig, sondern auch im privaten Bereich liefern die Stunden auf dem Übungsplatz mehr Sicherheit, beispielsweise beim Fahren mit Anhänger oder bei Bremsmanövern auf nasser Strecke.

Weiterlesen →

Dank Internet-Plattform das Auto unkompliziert verkaufen

Dank Internet-Plattform das Auto unkompliziert verkaufenHat man sich aus welchem Grund auch immer entschieden sein Auto abzustoßen, kann dies auf zwei verschiedene Weisen vorgenommen werden. Die klassische Form eines Gebrauchtwagen-Verkaufs ist ein Handel mit einem Autohaus. Viele Verbraucher fühlen sich aufgrund der niedrigen Abschlagssummen von den Autohäusern betrogen. Aus diesem Grund erfreut sich ein privater Verkauf von Gebrauchtwagen einer immer größeren Nachfrage. Ein privates Verkaufen von Gebrauchtwagen bietet sowohl dem Käufer wie auch dem Verkäufer mehrere Vorzüge. Das World Wide Web kann unabhängig von Öffnungszeiten genutzt werden, was eine größere Anzahl potenzieller Interessenten erreicht. Der Austausch zwischen Anbieter und Interessenten kann mit Hilfe von E-Mail und Telefon unkompliziert und zeitnah wahrgenommen werden.

Weiterlesen →

Autos müssen regelmäßig in die Werkstatt zur Inspektion

Auch wenn das Auto keinerlei Auffälligkeiten zeigt, es sollte dennoch regelmäßig in die Werkstatt zur Inspektion. Nach welcher Laufzeit bzw. Laufleistung die nächste Inspektion fällig ist, ist bei jedem Fahrzeug unterschiedlich. Je nachdem, von welchem Hersteller das Fahrzeug ist, sind die Intervalle für die Inspektion festgelegt. Was diese beinhaltet, variiert ebenfalls.

Das beinhaltet eine Inspektion

Damit das Fahrzeug jederzeit einwandfrei läuft, sollte es einer regelmäßigen Überprüfung unterzogen werden. So sind nicht nur die Insassen selbst geschützt, sondern auch die anderen Verkehrsteilnehmer. Auf der Suche nach einer Auto Werkstatt, die die Inspektion vornimmt, fragt man meist im Freundes- und Bekanntenkreis, wer mit seiner Werkstatt zufrieden ist. Auch die Suche in den „Gelben Seiten“ kann hier weiterhelfen. Hat man eine Werkstatt gefunden, muss zumeist ein Termin für die Inspektion vereinbart werden. Jede Überprüfung des Fahrzeugs wird dann nach der Herstellervorschrift durchgeführt. Um das Ganze zu dokumentieren, wird alles im Serviceheft eingetragen. Zur Inspektion gehören unter anderem eine Sicht- und Funktionsprüfung nach Vorschrift des Herstellers. Das beinhaltet Licht und Elektronik, Reifen, Auspuff, Karosserie, Fahrwerk und Bremsen sowie den Motorraum. Auch der Fahrzeuginnenraum gehört dazu. Müssen defekte Teile ausgetauscht werden, erfolgt dies nur bei Bedarf. Kostenpflichtig kann dies beispielsweise bei Zündkerzen, Öl- und Ölfilter oder auch beim Luftfilter sein. Am besten verlangt man vorab einen Kostenvoranschlag, welche Materialkosten noch zum vereinbarten Festpreis hinzukommen.

Weiterlesen →

Was verbirgt sich hinter dem Begriff Youngtimer Fahrzeug?

Was ein Oldtimer ist wissen, die meisten, denn die alten Fahrzeuge werden in vielen Museen ausgestellt und zeigen, wie rasant sich die Fahrzeugtechnik entwickelt hat. Als Oldtimer bezeichnet man Autos, die vor mehr als 30 Jahren das erste Mal zugelassen wurden und hier wird auch der Unterschied zu einem Youngtimer deutlich, denn diese Fahrzeuge sind zehn Jahre jünger und somit vor 20 Jahren das erste Mal auf den Straßen unterwegs gewesen. So zumindest sieht es die Zulassungsbehörde so, denn Vergünstigungen für Youngtimer sind erst möglich, wenn das Fahrzeug vor 20 Jahren das erste Mal zugelassen wurde auch wenn die Wahrnehmung im Straßenbild andere Rückschlüsse zulässt.

Weiterlesen →